Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

TECHNISCHE AUSBILDUNG

Elektroniker
für Betriebstechnik (m/w)

Möchtest Du gerne Dein Hobby zum Beruf machen?

Ausbildungsbetrieb

Emmerthal

In Deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung lernst Du u. a. das Montieren von Systemen und Anlagen der Energieversorgungs-, Mess-, Steuer- und Regelungs- sowie Antriebs- und Beleuchtungstechnik.
Du installierst und programmierst Anlagen, nimmst sie in Betrieb und hältst sie instand. Typische Einsatzfelder sind Energieverteilungsanlagen und ihre Netze, Gebäudeinstallationen, Betriebsanlagen, Produktions- und verfahrenstechnische Anlagen, Schalt- und Steuerungsanlagen sowie elektrotechnische Ausrüstungen. In der Berufsschule vertiefst Du Dein technisches Verständnis.

FAKTEN

  • Beachtung von Sicherheitsvorschriften
  • Teilnahme an Lehrgängen wie Pneumatik und Elektropneumatik
  • Blockunterricht in der Eugen-Reintjes-Berufsschule in Hameln
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

ANFORDERUNGEN

Qualifizierter Realschulabschluss
Gute schulische Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Physik und Technik
Technisches Geschick und Verständnis (z. B. beim Planen elektrischer Anlagen)
Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z. B. beim Verlegen von Kabeln an schwer zugänglichen Stellen)
Gutes Farbsehvermögen
Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein (z. B. beim Prüfen der Sicherheits- und Schutzfunktionen elektrischer Anlagen)